Www.schwarz-neustadt.net

Erinnerungen an Neustadt in Holstein


Bilder des DP-Lagers bzw.      U-Schule auf dem Wieksberg.

Unter den Sammelbegriff der Displaced Persons (kurz: DPs) wurden Ende des Zweiten Weltkriegs all jene ausländischen Zivilpersonen zusammengefasst, die sich durch Kriegseinwirkung an Orten außerhalb ihrer Heimat aufhielten. Hierzu zählten vornehmlich ehemalige Zwangsarbeiter, KZ-Häftlinge, Kriegsgefangene und andere Arbeitskräfte, die teils freiwillig, teils unfreiwillig während der Kriegsjahre nach Deutschland gekommen waren. 



 



Veranstaltungsbilder der der 1.Lesung.       Veranstaltungsbilder der der 2.Lesung.

 




Bewohner der U-Schule

 


 



Volkstrauertag ! Die 4 Fotos vom November 1956 zeigen Bewohner des DP-Lagers (Displaced-Persons) aus den Ländern Lettland, Litauen, Estland, Polen, Serbien, Ukraine auf dem Weg von der U-Schule - Brücke - Am Markt (Treffen am Rathaus) zum Ehrenmal am Heisterbusch, um dort zum Gedenken an die Gefallenen Kränze niederzulegen. 

Text und Bilder: Lilli Piechotta


Weitere Bilder des Geländes.

 







zurück zur Startseite
 
E-Mail
Anruf